Artikel mit dem Tag "Bergsteigen"



Hochtouren · 31. Juli 2019
Der Gipfel des 4545 Meter hoch gelegenen Dom im Schweizer Kanton Wallis ist der höchste Gipfel komplett auf Schweizer Boden. Er ist berüchtigt für seine kräftigen Höhenstürme und doch kann er ganz sanftmütig sein. Der Zustieg zur Hütte und die Gipfeletappe selbst gehören zu den längsten Aufstiegen mit den meisten Höhenmetern in der Welt der 4000er Berge. Neuschnee macht uns den Aufstieg nicht gerade einfacher. Ein Bericht über den höchsten Berg der Schweiz.

Bergtouren · 03. November 2018
Der Herbst scheint dieses Jahr kein Ende nehmen zu wollen und deshalb machte ich mich noch einmal auf den Weg in die Allgäuer-Alpen. Dieses mal auf vergessenen Weg wo uns kein Mensch begegnet ist. Schmal, steil, grasig und durch Schnee führt uns der Weg auf mehrere Gipfel mit Blick auf die Hochalpen und namhafte Gipfel. Am Ende stehen fast 2.000 Höhenmeter und 24 km auf der Uhr.

Skitouren · 27. März 2018
Die Namloser Wetterspitze gilt als Klassiker in den Lechtaler Alpen und bietet eine tolle Aussicht und steile Hänge im oberen Bereich. Sie fordert allerdings genau aus diesem Grund sichere Verhältnisse. Tolle Truppe und traumhaftes Wetter.