Partner

Darf ein Blog Partner haben?

Dies ist eine berechtigte Frage, denn eine Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Firmen und Herstellern kann mich durchaus in meiner Meinung beeinflussen. Firmen stellen mir ihre Produkte zum Einkaufspreis oder teilweise kostenlos zur Verfügung. Hat aber natürlich zur Folge, dass auch etwas von mir erwartet wird. Dies können ganz unterschiedliche Dinge wie z.B. eine Verlinkung, ein Foto bis hin zu einem Touren- und Testbericht sein. Doch genau hier taucht die Frage ob ich als Blogger dadurch in meinem Tun und Handeln beeinflusst werde erneut auf. Erwarten die Hersteller einen für sie positiven Bericht oder lassen sie mir freie Hand in meiner Arbeit als Blogger?

 

Bei der Wahl meiner Partner lege ich ganz viel Wert auf einen freundschaftlichen Umgang und absolute Freiheit in meinem Tun und Handeln. Nur so kann ich frei und unvoreingenommen Produkte testen und darüber einen ehrlichen Bericht schreiben. Positive wie negative Eigenschaften werden gleichermaßen behandelt. Dabei ist es oft aber Geschmackssache jedes Einzelnen welche Eigenschaften eines Produktes er als positiv oder negativ empfindet.

Mit meinen Partnern stehe ich in engem, regelmäßigen und offenen Austausch wodurch sich die Zusammenarbeit gemeinsam weiter entwickelt. Wir begegnen uns auf Augenhöhe und ohne Druck etwas tun zu müssen. Heraus dabei kommt eine gute Zusammenarbeit mit tollen Ergebnissen.

Sie sind an einer Zusammenarbeit interessiert? Dann nehmen Sie einfach HIER mit mir Kontakt auf.


Seit Anfang 2017 gehört Directalpine zu meinem Hauptsponsor.

Eine noch recht unbekannte Kleidermarke aus Tschechien, welche großen Wert auf umweltbewusste Produktion ausschließlich in Europa legt.

Sie ist sehr durchdacht und kann durchaus mit großen Kleidermarken mithalten.

 

www.directalpine.eu



Sport Schindele ist der Händler meines Vertrauens, denn bei jedem Abenteuer benötige ich einiges an Ausrüstung, welche gut ausgewählt werden muss. Eine gute Beratung ist für mich deshalb sehr wichtig und unerlässlich. Genau aus diesem Grunde unterstütze ich die heimischen Händler und kaufe meine ganze Hardware nicht einfach so im Internet. Dank "Sport Schindele" ist es mir überhaupt möglich stets sicher am Berg unterwegs zu sein. 

 

www.sport-schindele.de



Doghammer stellt ökologische Fair Trade Schuhe her. Recycling statt wegwerfen, dafür steht Doghammer ein. Ihre Schuhe bestehen aus natürlichen Materialien wie recyceltem Kork, Schafswolle oder den Resten aus  Skitourenfelle und werden in Handarbeit gefertigt. Das ganze auch noch nachhaltig in Europa produziert. Heraus kommen stylische und bequeme Schuhe in allen Variationen und Farben.

 



Die Katadyn Group ist ein Unternehmen, dass mehrere Firmen besitzt. Unter anderem Optimus, die Marke mit den Outdoor-Kochern und Treck´n Eat. Die Firma unterstütz mich hin und wieder mit einzelnen Produkten wie Kocher, Wasserfilter und Outdoor-Nahrung.

 



Die Sektion Aichach des Deutschen Alpenvereins gehört natürlich auch zu meinen Unterstützern. Ich bin zum Trainer C Bersteigen ausgebildet und befinde mich zur Zeit in der Ausbildung zum Trainer C Skibergsteigen. Außerdem kümmert sich der DAV neben Ausbildung auch um die Wanderwege und DAV-Hütten.

 



Partner

Sozial Media

Codex


© 2017-2020 gipfelstuermer-blog.de, alle Rechte vorbehalten.