Partner

Darf ein Blog Partner haben?

Diese Frage habe ich mir schon öfters gestellt. Ist man dann noch glaubwürdig und unabhängig? Oder wird mein Tun und Handeln dadurch beeinflusst und leidet meine Authentizität darunter?

Unterstützer stellen mir Produkte günstiger oder teilweise kostenlos zur Verfügung. Sie möchten dafür aber einen Testbericht von mir, welchen sie dann veröffentlichen dürfen. Nun ja, beeinflusst dies meine eigene Meinung über ein Produkt?

 

Ganz klar NEIN.

 

Ich gehe bei jedem Produkt gleich vor und nehme jedes Produkt genau unter die Lupe. Natürlich versuche ich positive wie negative Eigenschaften herauszufinden und Euch darüber zu informieren. Dabei kann es schon vorkommen, dass eine für mich positive Eigenschaft bei anderen Nutzern eher eine negative Eigenschaft ist.

 

Dank meiner Unterstützer kann ich meinen Blog aufrecht erhalten und Dich an meinen Abenteuern teilhaben lassen.

Sie sind an einer Zusammenarbeit interessiert? Dann nehmen Sie einfach HIER mit mir Kontakt auf.


Seit Anfang 2017 gehört Directalpine zu meinem Hauptsponsor.

Eine noch recht unbekannte Kleidermarke aus Tschechien, welche großen Wert auf umweltbewusste Produktion ausschließlich in Europa legt.

Sie ist sehr durchdacht und kann durchaus mit großen Kleidermarken mithalten.

 

www.directalpine.eu



Seit September 2018 gehört BERGZEIT zu meinen Partnern. Bergzeit ist genau der richtige Ansprechpartner wenn es um Ausrüstung und Hardware rund um den Outdoorsport geht. Sie bieten alles an, was man für jegliche Abenteuer benötigt, darüber hinaus findet man auf der Homepage nützliche Infos und Anregungen.  Ich freue mich Bergzeit als starken Partner an meiner Seite zu haben und blicke zuversichtlich in die Zukunft. 

 





Die Katadyn Group ist ein Unternehmen, dass mehrere Firmen besitzt. Unter anderem Optimus, die Marke mit den Outdoor-Kochern und Treck´n Eat. Die Firma unterstütz mich hin und wieder mit einzelnen Produkten wie Kocher, Wasserfilter und Outdoor-Nahrung.

 



Die Sektion Erlangen des Deutschen Alpenvereins gehört natürlich auch zu meinen Unterstützern. Bei meiner Heimatsektion werde ich die Ausbildung zum Trainer C Bergsteigen beginnen und mich ständig Weiterbilden. Außerdem kümmert sich der DAV neben Ausbildung auch um die Wanderwege und DAV-Hütten.